Zum Inhalt springen
18.02.2022

BERG & MEHR - Bergwoche für Jugendliche & Junge Erwachsene

Unsere Bergwoche „BERG & MEHR" für Jugendliche und Junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren geht in eine neue Runde. Du willst atemberaubendes Gipfelgück, weite Perspektiven, Impulse, Gemeinschaft, Glaube und vieles mehr? Dann sei dabei und verbringe im Zeitraum 06. - 11. Juni 2022 sechs unvergessliche Tage in der Region Wolfgangsee (Österreich). 

Wir freuen uns, wenn auch du dabei bist!
 

BERG.

Berge bieten atemberaubendes Gipfelglück und weite Perspektiven, aber auch Herausforderungen und Grenzerfahrungen. Im Grunde: Leben pur!

Eine knappe Woche lassen wir uns in der Region Wolfgangsee auf dieses Abenteuer ein, werden täglich leichte bis mittlere Bergtouren und unvergessliche Erlebnisse in der Natur machen, dabei uns selbst ausprobieren und als Gruppe zusammenwachsen. Ganz sicher reisen wir nicht nur mit tollen Erfahrungen, sondern auch einer gestiegenen Portion Selbstvertrauen zurück.

MEHR.

Unser Quartier für diese Woche wird eine urige Berghütte. Sie ist bei weitem kein Luxushotel, bietet aber alles, was wir wirklich brauchen. Dort werden wir gemeinsam kochen, essen, spielen – einfach leben – und dabei feststellen, dass weniger im Leben manchmal mehr ist und Gemeinschaft, Solidarität und Zusammenhalt das Entscheidende sind.

Zu dem, was unser Leben wirklich trägt, gehört auch unser Glaube, und so gehört zu unserem Programm, dass wir uns bewusst Zeit nehmen für religiöse Impulse, für uns selbst und unseren Glauben. Das gesamte Programm wird gemeinsam vor Ort abgestimmt und gestaltet. Dies gilt auch für die Schwierigkeiten der Bergtouren. Vorerfahrungen sind deshalb nicht notwendig. Wichtig ist, dass Du Lust auf die Berge und die Gemeinschaft hast.
 

Neugierig geworden? Dann schau doch mal in den Flyer! 
 

Du willst dabei sein? Dann melde dich bis 01. Mai 2022 an.
Fülle dazu das Anmeldeformular vollständig aus und schicke es unterschrieben an:

              Katholische Jugendstelle Nürnberg-Süd
              Zugspitzstraße 77
              90471 Nürnberg

              oder per Mail an jugendstelle.nuernberg-sued(at)bistum-eichstaett(dot)de
 

Hinweise:

  • Es können maximal 15 Teilnehmende mitfahren. Sollten sich bis zum Anmeldeschluss nicht mindestens 5 Teilnehmende angemeldet haben, findet die Fahrt nicht statt. Die Plätze werden in Reihenfolge des Eingangs des vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars vergeben. 
     
  • Für die Fahrt gilt die 2Gplus-Regel, d.h. Teilnehmende müssen zum Zeitpunkt der Fahrt als vollständig geimpft oder genesen gelten und dies nachweisen können. Zudem ist ein gültiger, negativer Coronatest bei Fahrtbeginn vorzuweisen. Alternativ kann ein Selbsttest unter Aufsicht des Leitungsteams durchgeführt werden. 
     
  • Die Durchführung und Ausgestaltung der Fahrt ist von den zum Reisezeitpunkt geltenden Corona-Regeln in Deutschland und Österreich abhängig. Der Veranstalter behält sich daher vor, notwendige Änderungen vorzunehmen oder die Fahrt abzusagen. Sollte die Fahrt von Seiten des Veranstalters abgesagt werden müssen, wird der Teilnahmebeitrag in voller Höhe zurückerstattet.  
     
  • Die Teilnehmenden tragen selbst dafür Sorge, dass eine geeignete Ausstattung (festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung u.Ä.) für die Bergtouren vorhanden ist. Genaue Informationen dazu erhalten die Teilnehmenden in der Anmeldebestätigung. 
     
  • Die Fahrt ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet. 

Die nächsten Termine

Samstag, 09. Juli
17.30 Uhr
Dekanatsjugendgottesdienst "got(t) to know"
Ort: Kirche Mutter vom Guten Rat (Bonifatiusstraße 4, 90475 Nürnberg)
Samstag, 10. September
Freitag, 18. November
Sonntag, 04. Dezember
17.30 Uhr